Posts

Das erste Mal Sex zu viert mit einem anderem Paar (und Tipps wie er gelingt)

Bild
Ich liebe den Sex mit mehreren. Am liebsten jede mit jedem und alle durcheinander. 
Im Swingerclub ist das so eine Sache. Die Atmosphäre ist nicht sehr intim, es gibt Zuschauer und notgeile Solomänner, die auch mitspielen wollen, man ist dadurch immer wieder abgelenkt, und die Zeit ist limitiert.

Oft mag ich ja genau diese Atmosphäre. Das Beobachtet-Werden und die Möglichkeit, mal eben einen Umstehenden als zweiten, dritten,... Mann zu akquirieren. 

Aber mit einem Paar, das wir auf Parties bereits intensiv kennengelernt hatten, wollten wir uns dieses mal mehr Zeit nehmen. Neill hatte dafür eine Ferienwohnung gemietet, die alle Möglichkeiten zu einer anregenden Zeit zu viert bot: ein offener Wohn- und Küchenbereich, dazu eine über eine Freitreppe zu erreichende Galerie unter dem Dachgebälk, die wir anhand der vorhandenen Gästebetten schnell in ein Matratzenlager auf dem Boden umfunktioniert hatten. Zur Begrüßung und zum Warmwerden gab es für jeden erstmal ein Glas Sekt, denn ganz ehrlic…

Lottas Packliste für den Swingerclub - Gute Vorbereitung für erotische Stunden

Bild
Bei meinem allerersten Besuch im Swingerclub sah ich mich mit schier unlösbaren Problemen konfrontiert:
Wie sieht es da aus? Wer öffnet mir die Tür? Werde ich sofort von gierigen, sabbernden Solomännern umringt? Oder werden nur alte muffige Paare da sein? Wie finde ich den Weg von der Umkleide an die Bar, und überstehe ich den Weg auf meinen neuen High-Heels ohne größere Unfälle? Was ziehe ich an? Und was ist, wenn ich mich dann darin nicht wohlfühle, wenn die Schuhe drücken oder ich mich zu nackt oder gar zu angezogen fühle?
Entspann Dich: Alles halb so wild. 
Eine Swingerparty ist im schlimmsten Fall ein skurriles Erlebnis, von dem man sich noch wochenlang unter Gelächter erzählen kann. Im besten Fall verbringst Du einen sinnlichen Abend unter Gleichgesinnten und erweiterst Deinen Erfahrungshorizont.

Und nun zum Praktischen:
Einen Teil der Unsicherheit kannst Du Dir selbst nehmen, indem Du Dich gut vorbereitest. Neben einem ausgeschlafenen Grundzustand und einer umfassenden Ganzkörpe…

Analsex: 6 schaurige Irrtümer über das Anale Grande - und wie es richtig flutscht

Bild
Seitdem die Menschheit entdeckt hat, dass der Po keine Einbahnstraße ist, stecken sich die Leute Dinge da rein.

Analsex ist wahrscheinlich so alt wie die Menschheit. Und trotzdem führt er ein Schattenleben abseits des Normalen und Erlaubten. Das liegt nicht zuletzt an unserer kirchlich geprägten, lustfeindlichen Vergangenheit. Doch trotz aller Aufklärung und bis zum Exhibitionismus gelebten Offenheit in den sozialen Medien haftet dem Analsex etwas anrüchiges, verbotenes an. Und das, wo er ein so großer Lustbringer sein kann!





Deshalb ist es höchste Zeit, mit einigen Irrtümern über Analsex aufzuräumen:
1. Analsex? Schau ich mir im Porno ab!
Schlechteste Idee ever. Analsex im Porno hat mit der Realität wenig gemein. Nicht nur, dass die Darsteller*innen eine umfangreiche Vorbereitung hinlegen, bevor die Szenen gedreht werden. Auch sind viele Positionen und Praktiken wie zum Beispiel sehr harter Sex in der Realität wenig angenehm und können sogar zu Verletzungen führen. Einen umfangreichen A…

20 Impulse für mehr Mut, Lust und Glücksmomente im Leben (mit Gratis Download)

Bild
Das Leben ändert sich nur, wenn wir etwas anders machen als bisher. 
Wenn wir die gewohnten Bahnen verlassen und von den ausgetretenen Wegen auf die kleinen Pfade wechseln - oder gar auf die freie Wiese.


"Man entdeckt keine neuen Erdteile,  ohne den Mut zu haben,  alte Küsten aus den Augen zu verlieren"
André Gide

Dafür braucht es Neugier, Mut - und Ideen, wo man anfangen könnte mit der Veränderung. Diesen Anfang können ganz kleine Dinge machen, die auf den ersten Blick unwichtig oder kindisch erscheinen. Für den einen ist es vielleicht normal, barfuß durch den Garten zu gehen. Für den anderen ist es die lang ersehnte Wiederentdeckung eines verloren geglaubten Gefühls von Freiheit, Natur und Kindsein. 
Diese Liste kann Dir als Erinnerung über das Jahr dienen, Dir immer wieder neue Glücksmomente zu schaffen, Deine Sinne anzuregen, Zeit mit Dir selbst zu verbringen und Mut-Ausbrüche zu wagen. Du kannst Dir die Liste gratis herunterladen und ausdrucken

20 Impulse für mehr Mut, Lust …

Meine Top 3 Sexperiences des Jahres - und die wichtigste Regel für 2018

Bild
Ich bin kein Freund von Listen.

Aber es ist Zeit, eine neue Serie zu starten - von der es nur eine Folge jährlich geben wird (kurz hab ich überlegt, das monatlich zu machen, aber Ihr würdet mir ja eh nicht glauben).
Deshalb - tusch, tadaaaa und täterääää - hier meine Top 3 Sexperiences des Jahres 2017!
3. Platz - Das erste Mal Squirten
Letztens sagte mir wieder ein Mann, er glaube ja nicht an weibliche Ejakulation. Das dachte ich früher auch, bis ich es zum ersten Mal erlebte. Mit einem stundenlangen Kuss mit einem Fremden fing es an. Die versprochene Fortsetzung folgte im Stundenhotel, schon auf dem Weg dorthin konnten wir die Hände kaum voneinander lassen, nur um dann sofort übereinander herzufallen. Mit wenigen Männern war es so dermaßen lustig im Bett, wie mit ihm. Ich liebe es, im Bett zu lachen. Vielleicht weil es so wunderbar leicht entspannt - und ich mich fallen lassen kann in die Hände des Anderen. In diesem Fall in Hände, die kundig die richtigen Stellen fanden, und das Bett…

Offene Beziehung: Meine 7 neuen Superkräfte und wie sie das Leben bereichern

Bild
Hätte mir vor einem Jahr jemand von der Frau erzählt, die ich heute bin, hätte ich ihn entweder ausgelacht oder für verrückt erklärt. Selbstzweifel, Angst vor Nähe und Eifersucht, einfach so weggeblasen?

Nein, so einfach war es echt nicht.

Und doch habe ich mich im ersten Jahr unserer offenen Beziehung total verändert, bin ausgeglichener, selbstbewusster und mutiger geworden.

Die offene Beziehung hat mir 7 Superkräfte verliehen, von denen ich auch in anderen Lebensbereichen profitieren kann:

1. Nähe zulassen 
Einen großen Freundeskreis hatte ich noch nie. Meinen engsten Kreis habe ich im Gegenteil immer mit Bedacht gewählt, und es dauert lange, bis ich jemanden als meine*n Freund*in bezeichne. 
Durch die Offene Beziehung und das daraus folgende Daten neuer möglicher (Sex-) Partner habe ich ganz neue Menschen in meine Nähe gelassen, mit denen ich sonst keine Berührungspunkte gehabt hätte. Wir alle leben ja in einer sozialen Filterblase, indem wir uns bevorzugt mit Menschen ähnlicher Bildung,…

Kaffee, Kuchen, Klitoris - und ein Rückblick wie alles begann

Bild
Ach Kinder war das wieder schön in Berlin. Auch wenn die dort Wohnhaften bestimmt genervt die Augen rollen vor so viel verklärter Touristenschwärmerei - tut mir leid, ich kann nicht anders: es ist immer wieder erfrischend, aus meiner spießigen, steifen, dekadenten aufgeräumten und braven Heimat nach Berlin zu kommen. Ich mag die Vielfalt und Bandbreite an Typen und Stilen, die Dichte an guten Bars und Restaurants, und nicht zuletzt diese leise Ahnung davon, was im Leben noch alles möglich ist, die mich hier regelmäßig befällt.

Sex ist mein liebstes Hobby.
Deshalb hat mein Schatz mich mit einem Besuch auf dem Naughty Xmas Market überrascht, dessen Stände alle einen sinnlichen Bezug haben. Zu Bestaunen und Anzufassen gab es auch dieses riesige Klitoris Kunstwerk vom Künstler*innenkollektiv Vulvae, begleitet von einer Sammlung internationaler Bezeichnungen für das weibliche Geschlecht (z.B. sagen die Japaner Oktopus dazu, auf Cuba nennt man es zärtlich Papaya).




Niemand meiner Freunde, den…

Das erste Mal als Paar im Swingerclub auf der "Schlossnacht der weiblichen Gelüste"

Bild
In diesem Jahr war ich gefühlte 12 Mal im Swingerclub oder auf Sexparties, die echte Zahl liegt vermutlich weitaus höher. Die Spannung, nicht zu wissen, was der Abend bringt, macht mir irre viel Spaß, und mit dem Sex zu Dritt hab ich einfach mein Ding gefunden.

Seit ich mit meinem Freund eine offene Beziehung habe, bin ich also auf eine abenteuerliche Erkundungsreise in die Tiefen meiner Lust gegangen. Immer in Begleitung - aber bisher nie zusammen mit meinem Freund. Zwar haben wir schon vor Jahren die gemeinsame Fantasie gehabt, zusammen einen Swingerclub zu besuchen. Aber dann immer tausend Ausreden gefunden.

Mit der neuen Freiheit der offenen Beziehung zog es uns zunächst in unterschiedliche Richtungen. Mich zu mehreren Männern gleichzeitig, meinen Freund zum Thema BDSM. Jetzt wollten wir ein verlängertes Wochenende in Berlin nutzen, um einen Versuchsballon steigen zu lassen:

Unser 1. Mal als Paar im Swingerclub.
Da mein Freund meine Begeisterung für Parties mit Herrenüberschuss und…

Lotta geht auf Reisen

Bild
Sauber, geordnet, anständig, meistens höflich, ein bisschen eingebildet, aber fast immer wohlgesonnen, das ist meine Heimatstadt. Da tut es manchmal gut, aus dem Aufgeräumten auszubrechen und etwas Großstadtluft zu schnuppern. Deshalb fahre ich mit meinem Freund für ein verlängertes Wochenende nach BERLIN! Wir werden liebgewonnene Freunde wiedersehen, gut essen, feine Cocktails trinken, hoffentlich schöne neue Kleidung für den Club anprobieren - und zum allerersten Mal eine frivole Party zusammen besuchen.

Die Frage aller Fragen: Was ziehe ich an im Swingerclub?

Bild
Diese Frage ("Was ziehe ich an?") ist schon unter normalen Umständen ein potentieller Quell für stundenlanges Schrankdurchwühlen ("ich hab NICHTS anzuziehen!") und Nervenzusammenbrüche. Suche ich jedoch ein Club-Outfit für meinen Besuch im Swingerclub oder zu einer frivolen Party, potenziert sich der Ernst der Lage hoch 10, denn das erklärte Ziel des Abends ist: Sex. Geiler Sex, und möglichst viel davon.

Es geht also darum, die eigenen Vorzüge möglichst appetitlich zu präsentieren, vom ein oder anderen subjektiven Makel abzulenken und sich im Fummel der Wahl vor allem wohl zu fühlen. Denn der Rest - sich absolut begehrenswert zu fühlen und den anwesenden Herren und Damen im Vorbeigehen den Kopf zu verdrehen - kommt dann von alleine.


Swingerclub, Wifesharing, Fetischparty - Auf welche Art Party gehst Du? Man könnte meinen, es gäbe so viele Party-Mottos wie sexuelle Neigungen. Das ist zwar übertrieben, aber die Bandbreite ist doch sehr groß. Schau also zunächst, zu we…